Nachrichten.

explore insights
Die unvermeidbare Zukunft – warum nachhaltiges Investieren der einzige Weg ist

Seit den 1950ern hat sich die Fleischerzeugung versechsfacht. Die landwirtschaftlich genutzten Flächen, die für die Ernährung der wachsenden Bevölkerung erforderlich sind, setzen natürliche Ressourcen wie Flüsse und Wälder unter Druck. Die Lösung dieser Probleme ist für den Aufbau nachhaltiger Unternehmen in allen Branchen wesentlich.

rethink everything

Pharmökologie

In den Meeren liegt eine pharmazeutische Goldmine, die darauf wartet, ausgebeutet zu werden. Die Aktivitäten der Menschen haben jedoch katastrophale Auswirkungen auf unsere Möglichkeit, Krankheiten vorzubeugen, zu behandeln und zu heilen – alles, von Unpässlichkeiten bis zu den verheerendsten Krankheiten unserer Zeit. Die Zukunft der Medizin steht auf dem Spiel.

rethink everything

Die Auflösung

Wir müssen die Modebranche hinterfragen, denn sie wirkt sich direkt auf unser Ökosystem aus. Die Verschmutzung durch Mikroplastik ist eine Gefahr für die Lebewesen in unseren Meeren, da sie die Mikrofasern aus unserer Kleidung aufnehmen. Die ganze Modeindustrie muss sich ändern.

Schutz Ihres Vermögens gegen Cyber Stalker: Setzen Sie selbst die Vorgaben

Die zunehmende Digitalisierung in allen Lebensbereichen hat dazu geführt, dass jeder einzelne einem immer höheren Risiko von Cyber-Diebstahl ausgesetzt ist.Welche Massnahmen sollten Sie ergreifen, um sicherzustellen, dass das Ihr Online-Leben ebenso wie das Ihrer Familie geschützt bleibt und hinter geschlossenen Türen stattfindet?

Fleisch aus dem Labor – Proteine machen es möglich

Zwei knusprige Brötchenhälften, dicke Zwiebelringe, Tomatenscheiben und dazwischen eine saftige Burger-Scheibe – wer Lust auf etwas Herzhaftes hat, dem läuft beim Anblick des „Beyond Meat“-Burgers wohl das Wasser im Munde zusammen. Auch die Crispy Tenders von Gardein regen den Appetit an: aussen knusprig und goldbraun gebacken, innen zart und weich, genau wie frittierte Hähnchenstücke eben sein sollen.

2019 jährt sich zum 50. Mal, dass mit Neil Armstrong der erste Mensch den Mond betrat und vor einem Publikum von 530 Millionen Menschen Geschichte schrieb. Seitdem hat die Erforschung des Alls, auch gemessen an diesem bemerkenswerten Meilenstein, einen langen Weg zurückgelegt. Zahllose Satelliten und unbemannte Sonden wurden ins All geschossen, ein Rover der NASA namens Curiosity hat Bilder vom Mars an uns zurückgeschickt und die Idee eines Weltraumtourismus wird immer realistischer.

rethink everything

Vorbereitung auf ein neues Zeitalter

In den kommenden Jahrzehnten könnte uns die Allgemeine Künstliche Intelligenz einen Drahtseilakt in die Unendlichkeit bescheren. Sind wir für den Wandel gerüstet, oder riskieren wir, in Vergessenheit zu geraten?

Vermisste Personen
rethink everything

Vermisste Personen

Die Ära der radikalen digitalen Personalisierung ist da – und sie wird unser Konsumverhalten verändern. Verwetten Sie darauf aber nicht Ihr Haus

???template.insights.loader.img-alt???