Unsere Technologie und operativen Dienste

Unsere Mission.

Unsere Mission.

Wir bieten Finanzinstituten, deren Geschäftsmodell dem unseren ähnelt, umfassende und leistungsfähige Bankinfrastrukturlösungen. Diese haben wir massgeschneidert entwickelt für eine Plattform – von Vermögensverwaltern für Vermögensverwalter.

 

Unsere Geschichte. 

 

Nutzung von Technologie, um ein neues Paradigma für unsere Kunden zu schaffen 

Wir glauben, dass die Entwicklung und Instandhaltung unserer eigenen zukunftsweisenden Lösungen uns von der Konkurrenz deutlich abheben. Denn in Verbindung mit unserem Fachwissen und unseren Werten können wir damit unseren BPO-Kunden einen beispiellosen Service bieten und als Privatbank aussergewöhnlichen Wert schaffen.

Die Technologiereise von Lombard Odier begann damit, dass wir als erste Bank in der Schweiz über einen IBM-Mainframe verfügten. Wir waren zudem die erste Schweizer Bank, die eine eigene, stets aktualisierte Wealth Management-Plattform entwickelte: G2. Seit Anfang der 2000er-Jahre dient G2 unseren privaten und institutionellen Kunden in der Schweiz sowie unseren internationalen Niederlassungen und „Buchungszentren“.

Wir bei Lombard Odier waren stets davon überzeugt, dass Technologie für das Bankwesen von zentraler Bedeutung ist

Entwicklung von unternehmensrelevanter Technologie 

Unser Team besteht aus Vermögensverwaltern, Finanzexperten und IT-Fachleuten. Es trug von Anfang an zum modularen Konzept und zur Weiterentwicklung unserer IT-Plattform bei. Mit seiner Ambition, neuen Ideen nachzugehen, hat das Team bahnbrechende, effiziente und robuste Lösungen entwickelt. Diese tragen den Anforderungen unserer Kunden Rechnung und bewältigen neue Herausforderungen – vor dem Hintergrund niemals stillstehender Finanzmärkte, ständiger regulatorischer Änderungen und laufender IT-Sicherheitsbedrohungen.

 

Nutzung der besten Technologie für ein neues Angebot 

Wir erkannten die Stärken unserer IT-Lösung, die wir durch kontinuierliche strategische Investitionen entwickelten. Und fassten schliesslich den innovativen Entschluss, G2 auch anderen Banken anzubieten. Neuland betraten wir, indem wir umfassende Dienstleistungen als IT Application Service Provider (ASP) und rund um das Business Process Outsourcing (BPO) entwickelten.

Im Jahr 2001 stellten wir unsere Technologie erstmals einer externen Privatbank zur Verfügung. Mittlerweile hat Lombard Odier in mehreren Ländern mit rund zehn Bank- und Finanzgruppen, die über unsere Plattform G2 tätig sind, eine einzigartige Stellung am integrierten ASP- und BPO-Markt.

Seit mehr als 20 Jahren nutzen unsere Kunden nun mit Erfolg unsere Plattform und wissen unsere Erfahrung und Grössenvorteile zu schätzen. Unser Netzwerk von Partnerorganisationen erstreckt sich über die Schweiz, Kontinentaleuropa, das Vereinigte Königreich und Singapur.

 

Die Möglichkeiten der Innovation ausreizen, um die neue Welt des Banking zu gestalten

Getreu unserer Philosophie „Rethink Everything“ bringen wir den technologischen Fortschritt mit unserem Projekt GX laufend voran, um unsere Plattform in die nächste Phase ihrer strategischen Entwicklung zu überführen. In den kommenden Jahren werden wir erhebliche Investitionen einsetzen und die Plattform neugestalten, indem wir die Benutzererfahrung überarbeiten und die Digitalisierung unserer Prozesse und Interaktionen mit unseren Kunden beschleunigen.

 

Unsere Organisation.

Die Abteilung Client Relationship Manager innerhalb des Unternehmensbereichs T&O bietet eine zentrale Anlaufstelle für unsere Kunden aus der Schweiz, Europa, dem Vereinigten Königreich und Asien. Zudem schafft diese Abteilung dauerhafte Beziehungen und erfüllt Kundenanforderungen durch ihr Fachwissen in den Bereichen Projektmanagement, IT-Betrieb und -Entwicklung und Bankgeschäfte.

Unsere BPO-Kunden profitieren von der Expertise und Unterstützung durch 700 Fachleute in unserem Bereich Technology and Operations (T&O). Von zwei Büros in der Schweiz und in Luxemburg aus betreiben diese Fachleute unsere IT-Plattformen und betreuen die gesamte Unternehmensgruppe

 

T&O-PilarReview2021_ArticleLOcom-Organisation.jpg

 

Unsere Strategie.

Unsere Strategie besteht darin, uns auf die Bedürfnisse von Privatbanken und Vermögensverwaltern zu konzentrieren. Dies jedoch nicht als reine Softwareanbieter, sondern als Banker, die anderen Banken und Finanzinstituten – mit ähnlichen Geschäftsmodellen und Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit – eine umfassende Technologie- und Vermögensverwaltungsinfrastruktur anbieten.

ir teilen die Vorteile unserer Expertise und Technologien, die wir in unseren eigenen Geschäftsaktivitäten zum Einsatz bringen, durch unser Angebot einer Plattform – die von Vermögensverwaltern für Vermögensverwalter konzipiert ist. Mittels Replizierung unserer Lösung geben wir unseren Kunden die Chance, auf derselben leistungsstarken Plattform zu arbeiten, die wir täglich nutzen.

Mit dieser Plattform lassen sich gleich mehrere Büros, Buchungszentren und Rechtsordnungen in einer separaten, sicheren IT-Umgebung bedienen. Die Möglichkeit, unsere Technologie an vielen verschiedenen Standorten und Märkten einzusetzen, bietet für unsere Kunden zahlreiche Synergieeffekte.

Die G2-Plattform unterstützt eine breite Palette an Geschäftsaktivitäten:

  • Verwaltung hinterlegter Vermögen
  • Verwaltung nicht hinterlegter Vermögen
  • Anlageberatung
  • Externe Asset Manager (EAMs)
  • Sell-Side-Aktivitäten (Handel/Brokerage)
  • Global Custody
  • Globale Berichterstattung / Family Offices
  • Fondsverwaltung

Ihre Vorteile.

Als Kunde profitieren Sie von den vielfältigen Funktionen von G2.

 

Eine Front-to-Back-Plattform einschliesslich: 

  • Einer performancestarken und konsolidierten Front-Office-Ansicht mit integrierten CRM- und Portfoliomanagement-Funktionen innerhalb eines einzigen Systems
  • Einer Straight-Through-Verarbeitung des Order-Routing über einen zentralen Trading Desk
  • BPO-Diensten für höhere operative Effizienz und Skaleneffekte, u.a. bei der Pflege von Wertpapierstammdaten, bei Kapitalmassnahmen und bei der Vereinnahmung von Erträgen
  • Bewährter und leistungsstarker Back-Office- und Bilanzierungsprozesse für eine verbesserte operative Effizienz Ihres Unternehmens
  • Integrierter Kontrollprozesse, unter anderem für Compliance, Risikomanagement und MIS-Funktionen
  • Hochmoderner Berichterstattung und digitaler Lösungen für Kunden

 

Eine einzige Plattform für verschiedene Rechtsordnungen 

G2 ist darauf ausgelegt, Synergien innerhalb einer Unternehmensgruppe zu schaffen. Genau wie wir bei Lombard Odier profitieren Sie von einer spezialisierten Umgebung, die mehrere logische „Klone“ hosten kann, indem Sie auf dieselbe Technologie und konsistente Banklösungen für Ihre Kunden zurückgreifen. Darüber hinaus sind Sie Nutzniesser eines effizienten IT- und Betriebsmodells für Ihre in- und ausländischen Niederlassungen.

 

Ein modulares Konzept 

G2 deckt Ihre bestehenden Anforderungen ab, eröffnet Ihnen aber auch neue Geschäftsmöglichkeiten. Und zwar, indem Sie die modularen Lösungen der Plattform übernehmen, mit denen den Marktpraktiken und aufsichtsrechtlichen Vorschriften Rechnung getragen wird.

 

T&O-PilarReview2021_ArticleLOcom-ModularDesign.jpg

 

Ein integrierter Rahmen in Bezug auf lokale Steuervorschriften und regulatorische Anforderungen  

G2 integriert die regelmässigen Anpassungen an steuer- und aufsichtsrechtlichen Bestimmungen im Einklang mit unserem Modell. 

 

Digitale Lösungen 

Mittels digitalisierter Prozesse unterstützen wir unsere Kunden dabei, die Nähe zur ihren Kunden aufrechtzuerhalten, Beziehungen zu pflegen und Ideen auszutauschen. Unsere digital Suite ist für Smartphones, Tablets oder Desktops verfügbar. Die Suite bietet reibungslose, umfassende digitale Interaktionen, einschliesslich Zahlungen, mit starken Authentifizierungsmethoden und modernster Technologie. Wir entwickelten diese Anwendungen mit intuitiven und modularen Benutzeroberflächen, um unsere Kunden bei ihren digitalen Erfahrungen zu unterstützen.

 

Erstklassige Sicherheitsstandards 

IT-Sicherheit und Geschäftskontinuität sind unabdingbar für Banken und andere Finanzinstitute. Als Kunde profitieren Sie von den höchsten Standards bei der Daten- und Cybersicherheit sowie von unserer hochmodernen Infrastruktur für das Business-Continuity-Management.

 

Skalierung 

Unser Modell bietet die Möglichkeit zur Skalierung in verschiedenen Bereichen wie Back Office, IT-Betrieb und Entwicklungskosten.

 

Ein langfristiges Bekenntnis zur Innovation 

Wir bei Lombard Odier sind der Überzeugung, dass wir in unsere eigene Entwicklung investieren müssen, um unseren Kunden das Beste zu bieten. Wir können diesbezüglich als Anlageexperten einen Wettbewerbsvorteil erzielen und zugleich Offenheit für externe Lösungen und Innovationen unter Beweis stellen. Daher nutzen wir die Chance, mit dem FinTech-Sektor zusammenzuarbeiten und zukunftsweisende neue Technologien zu integrieren. Auf diese Weise können wir bahnbrechende Lösungen entwickeln, die Ihre komplexen Geschäftsprozesse vereinfachen und überschaubarer machen.

Gemeinsam denken wir das Bankwesen von morgen neu

Kontaktieren Sie uns.

Banking Platform

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Etwas angehängt, Nachricht nicht gesendet.