Lombardkredite.

Was ist ein Lombardkredit?

Ein Lombardkredit1 ist eine Kreditart in Form eines Laufzeitkredits oder eines vereinbarten Überziehungskredits, der gegen eine Verpfändung liquider Vermögenswerte wie Aktien, Anleihen oder Anlagefonds bis zu einem bestimmten Prozentsatz ihres Werts eingeräumt wird.

Die Ursprünge des Begriffs „Lombard“ reichen bis ins Mittelalter zurück und beziehen sich auf die Art der Bankdienstleistung, die italienische Kaufleute aus der Lombardei damals anboten

Diese Händler waren die Ersten, die den neuen Bedürfnissen nach Konsumkrediten nachkamen und damit den Grundstein für das heutige Bankkreditgeschäft legten.

 

Mit einem Lombardkredit bleiben die Vermögenswerte investiert

Der Kreditnehmer behält alle damit verbundenen Vorteile (z.B. Stimmrechte und Dividenden für Beteiligungen).

Somit muss der Kreditnehmer sein Kapital – oder mögliche Renditen – nicht reduzieren, um Bargeld zu erhalten.

 

Das Kapital des Kreditnehmers unterliegt bei einem Lombardkredit Risiken

Falls die Wertpapiere, die als Sicherheit dienen, zum Beispiel aufgrund der Marktvolatilität oder des Währungsrisikos an Wert verlieren, muss der Kreditnehmer zusätzliche Sicherheiten stellen oder einen möglichen Verkauf seiner Vermögenswerte akzeptieren, um den Betrag des ausstehenden Lombardkredits zu reduzieren. Erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie einen Lombardkredit aufnehmen2.

 

Eine Kreditaufnahme ist mit Kosten verbunden

Die Aufnahme eines Lombardkredits bedeutet das Eingehen einer Verpflichtung zur Rückzahlung eines festen Geldbetrags zu einem festgesetzten Termin in der Zukunft. Die Kosten des Lombardkredits hängen von der Kredithöhe, der Qualität der Sicherheit und der Laufzeit des Kredits ab. Auch eine vorzeitige Rückzahlung Ihres Lombardkredits kann mit zusätzlichen Kosten verbunden sein. Die aktuellen Zinssätze für Lombardkredite finden Sie hier.

 

Ihr Weg zu einem Lombardkredit.

Wir wissen, dass Ihre Bedürfnisse einzigartig sind. Falls Sie an einem Lombardkredit interessiert sind, wenden Sie sich daher an Ihren Kundenbetreuer. Ihr Berater und unsere Kreditspezialisten nehmen sich die für Sie notwendige Zeit, um Ihre persönliche Situation zu verstehen. Nur so können wir Ihnen eine Lombardkreditlösung anbieten, die optimal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Die Verfügbarkeit eines Lombardkredits hängt von Ihrer finanziellen Lage und den bei uns gehaltenen Vermögenswerten ab. Auch Ihre Anlagekenntnisse, Ihre Erfahrung und der Zweck des Lombardkredits spielen dabei eine Rolle.

 

Liquiditäts management.

Massgeschneiderte Unterstützung in allen Lebensphasen, um Ihre Ziele zu verwirklichen.

Wir bieten einen individuellen und ganzheitlichen Vermögensverwaltungsansatz, der sowohl Ihre Aktiven als auch Ihre Passiven berücksichtigt.

Lombardkredite können Sie unterstützen,

  • neue Projekte zu realisieren oder angefangene Arbeiten abzuschliessen
  • Ihren Lebensstil zu finanzieren (z.B. Kauf von Yachten, Immobilien oder Kunstwerken)
  • kurzfristige Liquidität zu beschaffen

Lombardkredite sind von unserer umsichtigen Risikopolitik geprägt. Unser Kreditgeschäft ist konservativ ausgerichtet und abhängig von Art und Wert der gestellten Sicherheiten, sodass Sie sich auch bei ungünstigen Marktentwicklungen keine Sorgen machen müssen.

Sobald Ihnen ein Lombardkredit gewährt wird, können Sie jederzeit Liquidität beziehen, ohne dass Sie Ihr Portfolio veräussern oder Ihre langfristigen Anlageentscheidungen ändern müssen. Sie können also Ihre finanziellen Ziele erreichen, ohne dass Sie Ihr Vermögen in liquiden Mitteln halten müssen, um unmittelbaren Zugang zu Liquidität zu erhalten.

Mit einem Lombardkredit können Sie Ihre eigene Cash-Management-Strategie umsetzen und sich eröffnende Anlagechancen unmittelbar nutzen

Diversifizierung Ihrer Anlagen.

Lombardkredite können Ihnen helfen,

  • einen grösseren Teil Ihres Vermögens zu investieren, um Portfolioerträge zu verbessern
  • die Vermögenswerte zu diversifizieren, neue Anlagechancen wahrzunehmen und Ihren Anlagehorizont zu erweitern

Ihr Kundenbetreuer unterstützt Sie dabei bei der Wahl der richtigen Strategie für die Zuteilung Ihrer Vermögenswerte und der Kontrolle von Risiken.

 

Rendite und Diversifikation

Mit Lombardkrediten könnten Sie Ihre Investitionen wirksam nutzen. Die Reinvestition der Erlöse eines Lombardkredits in Ihr Portfolio kann potenzielle Renditen, aber auch Verluste multiplizieren3. Durch den Zugang zu mehr Kapital können Sie Ihre Vermögensallokation diversifizieren und das Risiko gleichmässiger verteilen.

 

Kapital bewahren.

Optimierte Vermögens- und Nachfolgeplanung

Lombardkredite können Ihnen helfen,

  • die Effizienz Ihrer Vermögensplanung zu verbessern
  • von unserem umsichtigen Risikoansatz zu profitieren

 

Lombardkredite können genutzt werden, um die Struktur Ihres Vermögens aus steuerlicher Sicht zu verbessern

Indem Sie einen Lombardkredit nutzen, um Vermögenswerte zu beleihen, anstatt sie zu verkaufen, können Sie die Kapitalertragssteuer aufschieben4. Sie können einen Lombardkredit beispielsweise auch zur Finanzierung von Schenkungen oder zur Zahlung von Erbschaftssteuern nutzen. Durch die Aufnahme eines Lombardkredits gegen eine bestehende Lebensversicherungspolice können Sie die Steuervorteile aufrechterhalten und gleichzeitig Ihren Liquiditätsbedarf decken. Dadurch kann eine Teilrückzahlung der Police vermieden werden, die zu einer Besteuerung von nicht realisierten Gewinnen führen würde5.

 

Unser umsichtiger Risikoansatz

Seit der Gründung im Jahr 1796 und über mehr als 40 Finanzkrisen hinweg konzentrieren wir uns darauf, die Vermögenswerte unserer Kunden zu schützen.

Wir bieten Stabilität und Kontinuität in einer sich konstant wandelnden Welt

Bei allen Geschäftsaktivitäten im Auftrag unserer Kunden und auf eigene Rechnung wenden wir stets eine umsichtige Risikopolitik an. Unser Kreditgeschäft ist konservativ ausgerichtet und abhängig von Art und Wert der gestellten Sicherheiten, sodass Sie sich auch bei ungünstigen Marktentwicklungen keine Sorgen machen müssen.

 

Basissätze (in %) für Kredite mit begrenzter Laufzeit.

Wir sind transparent und möchten sicher sein, dass Sie über alle nötigen Informationen verfügen, bevor Sie Ihren Lombardkredit mit fester Laufzeit bei uns abschliessen oder erneuern.

Die geltenden Basissätze für Lombardkredite finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über unsere Basissätze für Lombardkredite

 

Was Sie wissen müssen.

Lombardkredite von Lombard Odier können Ihnen dabei helfen, Ihren Lebensstil zu finanzieren, beispielsweise durch einen Kredit zum Erwerb einer Immobilie. In der EU sind diese Kreditgeschäfte jedoch eingeschränkt und durch die Wohnimmobilienkreditrichtlinie der EU geregelt. Zudem können lokale länderspezifische Bestimmungen gelten.

Wenn Ihnen ein Lombardkredit zugesprochen wird, können Sie jederzeit Liquidität beziehen. Voraussetzung dafür sind allerdings die Genehmigung durch die Bank und die Einhaltung der erforderlichen Kriterien Ihrerseits. Ihr Kundenbetreuer wird Ihre Finanzlage beurteilen und mit Ihnen die verfügbaren Möglichkeiten erörtern.

Lesen Sie die wesentlichen Informationen
 

 

Die Bezeichnung „Lombardkredit“ steht nicht in Verbindung mit dem Namen unserer Bank, Lombard Odier.
Siehe „Wesentliche Informationen“
Siehe „Wesentliche Informationen“
Siehe „Wesentliche Informationen“
Siehe „Wesentliche Informationen“

 

Kontaktieren Sie uns.

Bitte wählen Sie einen Wert aus.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Bitte wählen Sie einen Wert aus.

Bitte wählen Sie einen Wert aus.

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Etwas angehängt, Nachricht nicht gesendet.