Berufsmatura.

Das Praktikum

Sie besitzen ein Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis und streben die Berufsmatura an, um anschliessend an einer Fachhochschule zu studieren? Dann ist ein Praktikum bei Lombard Odier interessant für Sie.

Wir bieten Ihnen ein zweijähriges Praktikum, bei dem Sie neben Ihrer Maturaarbeit und der während des Schuljahres geforderten Kursarbeit berufliche Aufgaben übernehmen (Arbeits- und Lernsituationen, Prozesseinheiten). Auch können Sie über uns eine 18-monatige Bankausbildung bei CYP (Challenge Your Potential) absolvieren. Durch diese einzigartige Berufserfahrung erhalten Sie neben dem privilegierten Zugang zu einer renommierten Finanzinstitution eine fundierte Einführung ins Bankgeschäft.


Ihr Arbeitsplatz

Sie arbeiten in einer der operativen Abteilungen von Lombard Odier, beispielsweise in den Bereichen Zahlungsverkehr, Titellieferung oder Inkasso.


Mentoring

Unsere Lehrlinge werden am Arbeitsplatz von qualifizierten Experten unterstützt. Unsere Mentoren verfügen über eine langjährige Erfahrung und geben ihr Wissen gerne an Sie weiter, um Sie auf das Eidgenössische Fähigkeitszeugnis vorzubereiten. Während des gesamten Programms steht Ihnen zudem der Ausbildungsverantwortliche unterstützend und beratend zur Seite. Für unsere Lehrlinge werden zahlreiche interne Kurse organisiert, zudem greifen wir auch auf das Know-how externer Kursanbieter zurück, darunter das von CYP (Challenge Your Potential).


Auswahlverfahren

Das Auswahlverfahren findet alle zwei Jahre von Januar bis April statt. Nach einem Schnuppertag zur Beurteilung ihrer Fähigkeiten werden die ausgewählten Bewerber zu einem Einzelgespräch eingeladen.


Bewerbungen

Wenn Sie die Berufsmatura erlangen möchten, können Sie sich direkt über unsere Website bewerben. Antworten Sie dazu zwischen Januar und April auf das in der Rubrik „Unser Angebot“ publizierte Inserat.