FT Rethink

Tiefseebergbau: unverzichtbare Ressource oder Umweltkatastrophe?

Henry Sanderson - Korrespondent für Metalle und Bergbau, Financial Times

Henry Sanderson

Korrespondent für Metalle und Bergbau, Financial Times

 

Die stark steigende Nachfrage nach Metallen, die in Batterien für Elektrofahrzeuge verwendet werden, befeuert das Rennen im Tiefseebergbau. Wie Henry Sanderson von der FT erklärt, könnte der Ozeanboden mehr Nickel, Kobalt und seltene Erden enthalten als alle Landreserven zusammen. Die Bergbauunternehmen behaupten, sie diversifizieren das Angebot, doch Umweltschützer fürchten, dass der Abbau irreparable Schäden verursachen wird.

Die Bergbauunternehmen behaupten, sie diversifizieren das Angebot, doch Umweltschützer fürchten, dass der Abbau irreparable Schäden verursachen wird.

Kontaktieren Sie uns.

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Wählen Sie bitte eine Kategorie.

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Etwas angehängt, Nachricht nicht gesendet.

Wichtige Hinweise.

This document is issued by Bank Lombard Odier & Co Ltd or an entity of the Group (hereinafter "Lombard Odier"). It is not intended for distribution, publication, or use in any jurisdiction where such distribution, publication, or use would be unlawful, nor is it aimed at any person or entity to whom it would be unlawful to address such a document.