FT Rethink

Können wir verhindern, dass wir in einem Meer von Elektroschrott ertrinken?

Nic Fildes - Korrespondent für Telekommunikation, Financial Times

Nic Fildes

Korrespondent für Telekommunikation, Financial Times

 

Jährlich produziert die Welt rund 50 Millionen Tonnen Elektroschrott, und diese Menge könnte sich bis 2050 verdoppeln. Wie Nic Fildes von der Financial Times erklärt, müssen wir wertvolle Elemente effizienter aus dem Elektroschrott extrahieren und den Gebrauchtwarenmarkt für die Artikel selbst optimieren. Vor allem aber müssen die Verbraucher beständigere Produkte verlangen und aufhören, ständig aktuellere Versionen zu kaufen.

Kontaktieren Sie uns.

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.

Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Wählen Sie bitte eine Kategorie.

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Etwas angehängt, Nachricht nicht gesendet.

Wichtige Hinweise.

This document is issued by Bank Lombard Odier & Co Ltd or an entity of the Group (hereinafter "Lombard Odier"). It is not intended for distribution, publication, or use in any jurisdiction where such distribution, publication, or use would be unlawful, nor is it aimed at any person or entity to whom it would be unlawful to address such a document.