Impact Investing.

Ein Pionier.

Wir bezeichnen unseren Ansatz als Impact Investing. Unter „Impact“ verstehen wir dabei die Summe aller positiven und negativen, direkten und indirekten Auswirkungen, die ein Unternehmen mit seiner Geschäftstätigkeit und seinen Produkten auf die Umwelt und die Gesellschaft hat. Impact Investing ist nicht nur eine innovative Anlagephilosophie, die eine der höchsten Wachstumsraten am Markt verzeichnet, sondern hinterfragt auch die Einstellung der Anleger in Bezug auf ihre soziale Verantwortung, die Anlagerenditen und Anlagerisiken.

Doch es gibt noch viel zu tun. Wir überarbeiten unseren Ansatz fortlaufend, um den Bereich Impact Investing auszuweiten und zu vertiefen – zum Nutzen unserer Kunden und der Welt, in der wir leben.

Näheres dazu

Kurs auf ein reines Impact-Portfolio.

In der Vergangenheit war Impact Investing eine marginale Strategie, die nur eine kleine Zahl von Anlegerpionieren in einem Teil ihrer Portfolios umsetzte. Heute spielt dieses Konzept eine Schlüsselrolle für die Anlagephilosophie einer wachsenden Zahl individueller Anleger. Damit sich Impact Investing endgültig zu einem Mainstream-Anlageansatz entwickeln kann, müssen indes alle Anlegerkategorien erreicht und sämtliche Anlageklassen abgedeckt werden. 

Näheres dazu

Impact Office.

Als eines der ersten Finanzinstitute haben wir unsere eigenen Angebote und Reporting-Tools im Bereich Impact Investing entwickelt. Damit geben wir unseren Kunden konkrete Möglichkeiten, die Umwelt, die Gesellschaft und die Welt als Ganzes nachhaltig zu beeinflussen. Wir haben die Entwicklung des Impact Investing im Verlauf der letzten 20 Jahre nicht nur aufmerksam beobachtet, sondern arbeiten federführend an der Ausweitung und Vertiefung des Angebots an Impact-Lösungen.

Das ist die Mission unseres Impact Office.

Entdecken Sie mehr

Philanthropie.

Soziale Verantwortung von Unternehmen. Nachhaltigkeit. Impact Investing. Philanthropie. Bei Lombard Odier bilden diese Prinzipien seit jeher die Grundlage für jede Tätigkeit.

Entdecken Sie mehr