Global Climate Bond Fund: Nachhaltige Wirkung ohne Kompromisse.

Wir glauben, dass Klimaanleihen es Investoren ermöglichen können, mit ihrem Kapital eine bedeutende positive ökologische Wirkung zu erzielen und dabei Renditen anzustreben, die über denen des breiten Investment-Grade-Anleihemarktes1 liegen.

Ökoanleihen haben sich zu einer Finanzierungsform für klimafreundliche Geschäftsaktivitäten entwickelt.

Heute können Anleger von den folgenden positiven Eigenschaften Grüner Anleihen profitieren:

  • Die Möglichkeit, mit ihrem Kapital positiv Einfluss zu nehmen

  • Neue Maßstäbe für Transparenz und Impact Reporting setzen

  • Das historische Rendite- und Bonitätsprofil herkömmlicher Investment-Grade-Anleihen anstreben1

Auch wenn sich Ökoanleihen zu einer dringend benötigten Finanzierungsquelle für die CO2-arme Wirtschaft entwickelt haben, handelt es sich immer noch um einen kleinen Markt.  Wir glauben, dass es sich lohnt, ihn um Klimaanleihen, die nicht als solche gekennzeichnet sind, zu erweitern. Aus unserer Sicht erfordert dies ausgefeilte proprietäre Auswahl- und Überwachungskriterien.

Repräsentiert durch den Barclays Global Aggregate Index.

In Zusammenarbeit mit
AIM-Logo.jpg

 

Fund details:

LO Funds-Emerging High Conviction

Team

B-Gacon-portait.jpg Judith-Moore-portait.jpg Stephen-Fitzgerald-portrait.jpg Stuart-Kinnersley-portait.jpg
Bertrand Gacon,
Head of Impact office,
Lombard Odier
Judith Moore,
Head of Sustainability
Research und Policy
Stephen Fitzgerald,
Co-Founder, Chairman
Stuart Kinnersley,
Co-Founder, CEO